Hochdorf-ElinaNur einen Tag nach ihrer tollen Leistung am Final des Mille Gruyère konnte Elina den Mehrkampf der U14W in Hochdorf mit 3105 Punkten für sich entscheiden. Herzliche Gratulation!

Allgemein durften die Trainer und mitgereisten Fans mit den gezeigten Leistungen der LKZ'ler zufrieden sein. So erreichte Johanna bei den U16W (5-Kampf) den sehr guten 4. Rang. Da die erst- und drittplatzierte des Wettbewerbs nicht für einen Innerschweizer Verein im Einsatz standen, konnte sie in der Schlussabrechnung des ILV-Events noch zwei Plätze gut machen und bekam dafür die silberne Auszeichnung überreicht. Nach eigenen Aussagen hätte sie mit einer Medallie nie gerechnet!

Ebenfalls erfolgreich abgeschlossen hat Lea ihren ersten Siebenkampf. Am zweiten Tag konnte sie noch zwei Mitstreiterinnen überholen und beendete so ihren Wettkampf mit 3311 Punkten auf dem 12. Schlussrang.

Ranglisten